Fragen & Antwortenzweimal-innerhalb-eines-jahres-geblitzt-worden
Michael fragte vor 6 Tagen

Hallo wurde innerhalb eines Jahres mit 29 und einmal mit 21 zu viel geblitzt. Erwartet mich ein Fahrverbot?

1 Antworten
Blitzer Kanzlei Mitarbeiter answered 6 Tagen ago

Guten Tag!

Der Bußgeldkatalog sieht ein Fahrverbot nur dann vor, wenn Sie innerhalb eines Jahres zwei Überschreitungen von mehr als 25 km/h begehen. In Ihrem Fall also an sich nicht. Gleichwohl versuchen einige Bußgeldbehörden, besonders im Bayern und Baden-Württemberg, auch bei niedrigeren Verstößen ein Fahrverbot zu verhängen.

Bitte nutzen Sie die kostenfreie Sofortberatung. Wir schauen uns gerne Ihren Fall an. Wenn wir eine Abweichung von nur 1 km/h finden, ist die Gefahr völlig gebannt und es wird kein Punkt eingetragen.

Beste Grüße!
Alexander Biernacki
Fachanwalt für Verkehrsrecht