Zu dichtes auffahren als Abstandsverstoß sind im Bußgeldkatalog als schwerwiegende Fehler verzeichnet und werden mit besonders hohem Bußgeld geahndet. Da es immer wieder zu schweren Verkehrsunfällen kommt wird das zu dichte auffahren und die Unterschreitung des Mindestabstands mit Bußgeldern nach Bußgeldkatalog geahndet

Folgende Strafen sieht der Bußgeldkatalog vor bei drängeln, zu dichtem auffahren bzw. Abstandsverstoß

Bußgeld berechnen

Abstandverstoß zum vorausfahrenden Fahrzeug mit mehr als 80 km/h

AbstandBußgeldPunkteFahrverbot
5/10 des halben Tachowertes75 €1keins
4/10 des halben Tachowertes100 €1keins
3/10 des halben Tachowertes160 €1keins
2/10 des halben Tachowertes240 €1keins
1/10 des halben Tachowertes320 €1keins

Lohnt sich ein Einspruch gegen Ihren Abstandsverstoß?

Abstandverstoß zum vorausfahrenden Fahrzeug mit mehr als 100 km/h

AbstandBußgeldPunkteFahrverbot
5/10 des halben Tachowertes75 €1
4/10 des halben Tachowertes100 €1
3/10 des halben Tachowertes160 €21
2/10 des halben Tachowertes240 €22
1/10 des halben Tachowertes320 €23

Lohnt sich ein Einspruch gegen Ihren Abstandsverstoß?

Abstandverstoß zum vorausfahrenden Fahrzeug mit mehr als 130 km/h

AbstandBußgeldPunkteFahrverbot
5/10 des halben Tachowertes100 €1
4/10 des halben Tachowertes180 €1
3/10 des halben Tachowertes240 €21
2/10 des halben Tachowertes320 €22
1/10 des halben Tachowertes400 €23

Bußgeld erhalten? Dann Ihren Fall in 2 Minuten kostenlos beurteilen lassen