In Frankfurt am Main, Hohenstaufenstraße, Ecke Friedrich-Ebert-Anlage Geschwindigkeitsverstoß festgestellt, Bußgeldstelle Frankfurt am Main

Wegen Überschreitung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit, außerhalb geschlossener Ortschaften in Frankfurt am Main, Hohenstaufenstraße, Ecke Friedrich-Ebert-Anlage um 19 km/h, bei zulässigen 100 km/h wurde Bußgeldverfahren eröffnet. Festgestellt wurden 119 km/h. Beweismittel: Videobandaufzeichnung, Foto Verstoß gegen: § 41 Abs. 1 iVm Anlage 2, § 49 StVO, § 24 Abs. 1.3 Nr .5 StVG, 11.3.3 BKat Bearbeitende Dienststelle: …Mehr

Bußgeldverfahren wegen Überquerung der Kreuzung Hohenstaufenstraße / Friedrich-Ebert-Anlage bei Rotlicht der Lichtzeichenanlage in Frankfurt am Main eröffnet, Bußgeldstelle Frankfurt am Main

Der Rotlichtverstoß in Frankfurt am Main, Hohenstaufenstraße, Ecke Friedrich-Ebert-Anlage wurde mittels Lasergerät mit Frontfoto dokumentiert. Verstoß gegen: § 37 Abs. 2,§ 49 StVO, § 24 Abs. 1.3 Nr. 5 StVG, 132 BKat Fallbearbeitende Dienststelle: Bußgeldstelle Frankfurt am Main übersandte Vordruck Anhörung Die Fachanwälte für Verkehrsrecht bei der Blitzerkanzlei.de haben diese Messstelle bereits überprüft. Gerne beraten …Mehr

Bußgeldverfahren wegen Rotlichtverstoß in Frankfurt am Main, Hohenstaufenstraße, Ecke Friedrich-Ebert-Anlage/ Linksabbieger eröffnet, Bußgeldstelle Frankfurt am Main

Das Rotlicht der Lichtzeichenanlage in Frankfurt am Main, Hohenstaufenstraße, Ecke Friedrich-Ebert-Anlage/ Linksabbieger missachtet. Der Rotlichtverstoß wurde mittels Induktionsschleifenmessung mit Foto dokumentiert. Die Rotlichtphase dauerte bereits länger als 1 Sekunde an. Verstoß gegen: § 37 Abs. 2,§ 49 StVO, § 24 Abs. 1,3 Nr. 5, § 25 StVG,132.3 BKat, § 4 Abs. 1 BKatV Fallbearbeitende Dienststelle: …Mehr

Das Rotlicht der Lichtzeichenanlage wurde in Frankfurt am Main, Autobahnanschluss 661, Am Martinszehnten, stadtauswärts missachtet, Bußgeldstelle Frankfurt am Mai

Der Rotlichtverstoß in Frankfurt am Main, Autobahnanschluss 661, Am Martinszehnten, stadtauswärts, wurde mittels Induktionsschleifenmessung mit Foto dokumentiert. Die Rotlichtphase dauerte bereits länger als 1 Sekunde Verstoß gegen: § 37 Abs. 2,§ 49 StVO, § 24 Abs. 1.3 Nr. 5 § 25 StVG, 132.3 BKat, § 4 Abs. 1 BKatV Fallbearbeitende Dienststelle: Bußgeldstelle Frankfurt am Mai …Mehr

Geschwindigkeitsverstoß in Frankfurt am Main, Königseiner Straße, 159 begangen, Bußgeldstelle Frankfurt am Main

Die Überschreitung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit, innerhalb geschlossener Ortschaften wurde in Frankfurt am Main, Königseiner Straße, 159 mit 24 km/h, bei erlaubten 30 km/h gemessen. Festgestellt wurden 54 km/h. Beweismittel: Messung mit Lasergerät und Foto. Verstoß gegen: § 41 Abs. 1 iVm Anlage 2, § 49 StVO, § 24 Abs. 1.3 Nr .5 StVG, 11.3.4 BKat …Mehr

Bußgeldverfahren wegen Überquerung der Kreuzung Landstraße, Ratsweg, Ratswegkreisel bei Rotlicht der Lichtzeichenanlage in Frankfurt am Main eröffnet, Bußgeldstelle Frankfurt am Main

Der Rotlichtverstoß in Frankfurt am Main, Landstraße, Ratsweg, Ratswegkreisel wurde mittels Induktionsschleifenmessung mit Frontfoto dokumentiert. Verstoß gegen: § 37 Abs. 2,§ 49 StVO, § 24 Abs. 1.3 Nr. 5 StVG, 132 BKat Fallbearbeitende Dienststelle: Bußgeldstelle Frankfurt am Main übersandte Formular Anhörung Die Fachanwälte für Verkehrsrecht bei der Blitzerkanzlei.de haben diese Messstelle bereits überprüft. Gerne beraten …Mehr

Innerhalb geschlossener Ortschaften Geschwindigkeitsüberschreitung in Frankfurt am Main, Zur Frankfurt 77 festgestellt, Bußgeldstelle Frankfurt am Main

In Frankfurt am Main, Zur Frankfurt 77 wurde die zulässige Höchstgeschwindigkeit, innerhalb geschlossener Ortschaften um 21 km/h überschritten. Die Geschwindigkeitsmessung mit Lasergerät mit Foto ergab 51 km/h, bei zulässigen 30 km/h. Verletzte Vorschriften: § 41 Abs. 1 iVm Anlage 2, § 49 StVO, § 24 Abs. 1.3 Nr. 5 StVG, 11.3.4 BKat Aktenführende Dienststelle: Bußgeldstelle …Mehr

Geschwindigkeitsübertretung in Frankfurt am Main, Zur Frankfurt 77 festgestellt, Bußgeldstelle Frankfurt am Main

Innerhalb geschlossener Ortschaften wurde in Frankfurt am Main, Zur Frankfurt 77 die zulässige Höchstgeschwindigkeit überschritten. Dabei wurden 50 km/h, bei erlaubten 30 km/h festgestellt. Die Geschwindigkeitsüberschreitung betrug 20 km/h . Beweismittel: Messung mit Lasergerät und Foto. Verletzte Vorschriften: § 41 Abs. 1 iVm Anlage 2, § 49 StVO, § 24 Abs. 1.3 Nr. 5 StVG, …Mehr

Mit 31 km/h über erlaubter Geschwindigkeit in Frankfurt am Main, Sonnemannstraße gemessen, Bußgeldstelle Frankfurt am Main

Innerhalb geschlossener Ortschaften wurde in Frankfurt am Main, Sonnemannstraße die zulässige Höchstgeschwindigkeit überschritten. Dabei betrug die gemessene Geschwindigkeit 81 km/h, zulässig waren 50 km/h. Die Überschreitung betrug 31 km/h. Beweismittel: Messung mit Lasergerät und Foto. Verstoß gegen: § 3 Abs. 3 , § 49 StVO, § 24 Abs. 1,3 Nr. 5, § 25 StVG, 11.3.6 …Mehr

Bußgeldverfahren wegen Geschwindigkeitsübertretung in Frankfurt am Main, Hammarskjöldring eingeleitet, Bußgeldstelle Frankfurt am Main

Überschreitung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit, innerhalb geschlossener Ortschaften wurde in Frankfurt am Main, Hammarskjöldring mit 18 km/h, bei zulässigen 30 km/h festgestellt. Die Geschwindigkeitsmessung mit einem Lasergerät dokumentierte mit Foto 48 km/h. Verstoß gegen: § 41 Abs. 1 iVm Anlage 2, § 49 StVO, § 24 Abs. 1.3 Nr. 5 StVG, 11.3.3 BKat Bearbeitende Dienststelle:  Bußgeldstelle …Mehr